Impressum

 

Verantwortlich für diese Webseite:

Board Consultants International
Dr. Diesch GmbH
Neuer Wall 84
20354 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 360 98 540
Fax: +49 (0)40 360 98 546
E-Mail: peter.diesch@bci-partners.com

Geschäftsführer: Dr. Peter Diesch
Amtsgericht Hamburg, HRB 110534
USt-IdNr. DE266939545

Haftungsausschluss:
Wir bemühen uns, für die Richtigkeit und Aktualität aller auf unserer Website enthaltenen Informationen und Daten zu sorgen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualtität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten ist jedoch ausgeschlossen. In keinem Fall wird für Schäden, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Informationen ergeben, eine Haftung übernommen.

Urheberrecht:
Das Layout der Homepage, die verwendeten Grafiken sowie die Sammlung der Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Die Seiten dürfen nur zum privaten Gebrauch vervielfältigt, Änderungen nicht vorgenommen und Vervielfältigungsstücke weder verbreitet noch zu öffentlichen Wiedergaben benutzt werden. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf unserer vorherigen Zustimmung.

 

Datenschutzerklärung

 

Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie wir, die für die Datenverarbeitung verantwortlichen

 

Board Consultants International Arlt-Palmer & Werner GmbH, Robert-Bosch-Str. 45, 70192 Stuttgart; Board Consultants International – Bauernfeind GmbH, Karolinenstrasse 4, 80538 München; BCI Board Consultants International Dr. Peter Diesch GmbH, Neuer Wall 84, 20354 Hamburg; Dr. Jürgen B. Mülder Unternehmensberatung, Goethestraße 18, 60313 Frankfurt am Main; BCI – Dr. Florian Schilling Unternehmensberatung, Goethestraße 18, 60313 Frankfurt am Main; BCI Board Consultants International Dr. Unger GmbH, Bethmannstraße 56, 60311 Frankfurt am Main

 

(nachfolgend: „BCI“, „wir“, oder „uns“) Informationen über einzelne Besucher dieser Webseite sammeln, speichern und verarbeiten.

 

  1. Personenbezogene Daten
    Personenbezogene Daten sind alle Informationen über persönliche oder sachliche Verhältnisse, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Person beziehen. Das sind z.B. Ihr Name, Ihr Geburtsdatum, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Postanschrift, Telefonnummer oder Lebenslauf und Zeugnisse. Keine personenbezogenen Daten sind dagegen Informationen allgemeiner Art, mit deren Hilfe Ihre Identität nicht festgestellt werden kann. Das sind z.B. die Anzahl der Nutzer einer Website.
  2. Personenbezogene Daten
    Personenbezogene Daten sind alle Informationen über persönliche oder sachliche Verhältnisse, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Person beziehen. Das sind z.B. Ihr Name, Ihr Geburtsdatum, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Postanschrift, Telefonnummer oder Lebenslauf und Zeugnisse. Keine personenbezogenen Daten sind dagegen Informationen allgemeiner Art, mit deren Hilfe Ihre Identität nicht festgestellt werden kann. Das sind z.B. die Anzahl der Nutzer einer Website.
  3. Verwendungszwecke personenbezogener Daten und Rechtsgrundlage
    1. Webserver-Protokolle einschließlich der IP-Adresse

      Für die meisten unserer Serviceangebote ist keine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich. Sie können also unsere Website besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind.

      Wir erheben und verarbeiten lediglich Zugriffsdaten, die uns Ihr Internetbrowser aus technischen Gründen zur Bereitstellung der Website automatisch übermittelt. Je nach verwendetem Zugriffsprotokoll beinhaltet der Protokolldatensatz allgemeine Angaben mit den folgenden Inhalten: Ihre Sitzungsdaten (Datum und Uhrzeit der Anfrage, Nutzungsverhalten, Verweildauer, welche Links angeklickt wurden, Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT), jeweils übertragene Datenmenge etc.), die Webseite, auf der Sie zuvor waren, Ihre IP-Adresse, Ihre Browser-Version, Ihr Betriebssystem, den Domainnamen und die Adresse Ihres Internet-Providers (z.B. AOL), Ihre webseitenspezifischen Einstellungen. Dies gilt auch dann, wenn Sie unsere Webseite mit einem mobilen Endgerät, wie z.B. mit dem Browser eines Mobiltelefons aufrufen.

      Diese Daten erlauben in der Regel keinen unmittelbaren Rückschluss auf Ihre Person und werden zwingend zur Bereitstellung unseres Website-Angebotes verarbeitet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist ein berechtigtes Interesse, Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DS-GVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, Ihnen eine Website zu präsentieren und Ihnen eine Kommunikation zwischen unserem Server und Ihrem Endgerät zu ermöglichen.

    2. Sonstige Datenerhebung

      Derzeit erheben wir von Besuchern unserer Webseite keine personenbezogenen Daten.

    3. Cookies und ähnliche Technologien

      Derzeit verwenden wir keine Cookies und ähnliche Technologien auf unserer Website.

  4. Weitergabe personenbezogener Daten
    BCI gibt keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter.
  5. Speicherdauer
    Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nur solange gespeichert, wie diese für die Erreichung der Zwecke, für die diese Daten erhoben wurden, erforderlich sind oder – soweit darüber hinausgehende gesetzliche Aufbewahrungsfristen bestehen (z.B. im Handelsgesetzbuch und in der Abgabenordnung) – für die Dauer der gesetzlich vorgegebenen Aufbewahrung. Im Anschluss werden Ihre personenbezogenen Daten von uns gelöscht.
  6. Ihre Datenschutzrechte
    Obwohl keine Verarbeitung von personenbezogenen Daten stattfindet, möchten wir Sie nach Maßgabe des geltenden Datenschutzrechts auf die Ihnen zustehenden Rechte hinweisen:
    • Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung: Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten oder nutzen, bemühen wir uns, durch angemessene Maßnahmen sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie erfasst wurden, richtig und aktuell sind. Für den Fall, dass Ihre personenbezogenen Daten unrichtig oder unvollständig sind, können Sie die Berichtigung dieser Daten verlangen. Ferner haben Sie ggf. das Recht, die Löschung bzw. Einschränkung der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn z.B. für eine solche Verarbeitung gemäß dieser Datenschutzerklärung oder geltendem Recht kein legitimer Geschäftszweck mehr besteht und gesetzliche Aufbewahrungspflichten die weitere Speicherung nicht erfordern.
    • Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben ggf. das Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln.
    • Recht zum Widerruf Ihrer erteilten Einwilligung: Sofern Sie in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten eingewilligt haben, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, jedoch ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung dadurch berührt wird.
    • Widerspruchsrecht gemäß Art. 21 Abs. 1 und 2 DS-GVO Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchst. e oder f DS-GVO erfolgt, einzulegen. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nach einem Widerspruch nicht, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (vgl. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO, sog. „eingeschränktes Widerspruchsrecht“). In diesem Fall müssen Sie für den Widerspruch Gründe darlegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.
    • Zur Durchsetzung Ihrer Datenschutzrechte können Sie sich jederzeit an uns unter den in Ziffer 2 angegebenen Kontaktmöglichkeiten wenden. In diesem Fall fügen Sie bitte eine entsprechende Identifikation Ihrer Person bei.

      Sie haben gemäß Art. 77 DS-GVO auch das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Die für uns zuständigen Aufsichtsbehörden sind:

      Büro Hamburg: Aufsichtsbehörde Hamburg: Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit (Prof. Dr. Johannes Caspar), Kurt-Schumacher-Allee 4, 20097 Hamburg
      Büro München: Aufsichtsbehörde Bayern: Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht, Promenade 27 (Schloss), 91522 Ansbach
      Büro Stuttgart: Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg (Dr. Stefan Brink), Königstraße 10a, 70173 Stuttgart
      Büros Frankfurt: Der Hessische Datenschutzbeauftragte (Prof. Dr. Michael Ronellenfitsch), Gustav-Stresemann-Ring 1, 65189 Wiesbaden

  7. SSL-VerschlüsselungUm die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (SSL) über das HTTPS-Protokoll.
  8. Änderung unserer Datenschutzbestimmungen
    Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung.
  9. Fragen an den Datenschutzbeauftragten
    Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten Dr. Peter Diesch (E-Mail: peter.diesch@bci-partners.com; Tel.: 040 360 98 540).

 

(Stand: Oktober 2018)

 

Sehr geehrter Interessent,

vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Inhalten.
Um Ihnen eine übersichtliche Zusammenfassung unseres Portfolios (Druckversion) zu ermöglichen, haben wir Ihnen ein entsprechendes Exposé zusammengestellt, dass Sie unter dem Druckersymbol oder unter dem Menü-Punkt "Publikationen" finden.

Mit freundlichen Grüßen,
Board Consultants International